5. Klasse (Versöhnung)

Der Unterricht für alle Kinder, welche sich in der 5. Klasse auf den Versöhnungsweg vorbereiten, findet in Blockeinheiten statt. Gestaltet und durchgeführt wird er von Vikar Markus Merz und Véronique Roth.

Der Religionsunterricht der 5. Klasse steht unter dem Thema «Versöhnung». Als eines der 7 Sakramente der katholischen Kirche hat es eine besondere Bedeutung. Die Kinder sollen dabei erfahren, dass Gott uns auch dort seine Liebe und Nähe zusichert, wo wir schuldig geworden sind. In den 7 abwechslungsreichen Themenblöcken werden die Kinder darauf vorbereitet, sich mit sich, anderen, der Umwelt und Gott auseinanderzusetzen.

Unterrichtsort ist das Pfarreizentrum St. Michael in Dietlikon.

Der Elternabend (nur für die Eltern) findet am Dienstag, 3. Oktober 2023 von 19.30 bis 21.00 Uhr statt.

Der Versöhnungsweg wird vom Dienstag, 11. Juni – Donnerstag, 13. Juni 2024 durchgeführt (gemäss noch folgendem Plan).

Der Abschlussgottesdienst zum Versöhnungsweg ist am Freitag, 14. Juni 2024 um 18 Uhr.

Die Schülerinnen und Schüler werden vor den jeweiligen Anlässen informiert.

Download:
Beschreibung Versöhnungsweg
Datenplan